Cocktails

Highball Mania #2: Vermouth Highball

IMG_7754

Über den Highball an sich hatte ich ja im Zuge des Breakfast Highball schon mal ausführlich geschrieben. Aber der Mensch lernt ja durch ständige Wiederholung, daher kurzer Recap:

  1. Der Highball ist dem Longdrink sehr ähnlich, aber sie sind nicht identisch!
  2. Die Zubereitung findet ausschließlich im Gästeglas statt
  3. Das Glas fasst 7-8 Unzen (200-240 ml)
  4. Die Basis ist immer ein Alkohol (3-6 cl) der mit einem (quasi immer kohlensäurehaltigem) Filler (6-8 cl) aufgegossen wird
  5. Im Glas befindet sich ein großes Stück Eis
  6. Der Drink wird komplett fertig serviert

Die Theorie wäre damit aufgefrischt, weiter gehts zu Zubereitung des Vermouth Highballs.

Weiterlesen

Standard
Cocktails

Quick-Mix #2: Americano

IMG_4911

Was macht der Italiener, wenn Amerikanische Touristen die ganzen heimischen Bars überfluten? Richtig, er benennt einen Cocktail nach ihnen: Den Americano

Und wie es sich für das gefühlt immer-warme Italien gehört war handelt es sich hierbei um einen erfrischenden, leichten Sommerdrink. Ursprünglich hieß der Cocktail „Milano-Torino„, aber der wurde von den Amerikaner in solcher Menge geordert das er zu seinem neuen Namen kam.

Weiterlesen

Standard