Cocktails

Grasshopper

Im Original hätte ich den Grasshopper wahrscheinlich nie bestellt. Die Kombination Creme de Menthe (3 cl), Creme de Cacao (3 cl) und Sahne (4 cl) macht mich nicht an.
Aber dieser Twist von Cihan Anadologlu aus der Bar Bibel*  ist da schon ein ganz anderes Kaliber. Enthält er doch den von mir so geliebten Chartreuse Verte*

Auf Sahne wird hier ganz verzichtet, dafür das Profil in Richtung Sour verschoben und statt dem Minzlikör greifen wir auf frische Minze zurück. Die kräutrigen Aromen werden durch den Chartreuse unterstützt. In Summe erhalten wir also statt einem schweren, süßem Digestif Cocktail einen erfrischenden Sour.

Benötigte Geräte
  • Shaker
  • Strainer
  • Jigger
  • Sieb
Grasshopper
  • 4 cl Gin (Tanqueray No. 10)
  • 1,5 cl Chartreuse (grün)
  • 1 cl Zitronensaft
  • 1 cl Creme de Cacao* braun
  • 1 cl Zuckersirup
  • 5 Stängel Minze + Garnitur
  1. Alle Zutaten auf Eis shaken.
  2. Double-strain auf frisches Eis.
  3. Mit einem Minzbouquette garnieren.

Cheers,
euer Fabian


Mehr Cocktails mit Gin? Wie wäre es mit:


Ihr wollt immer up-to-date bleiben und auch zusätzlichen Content erhalten? Dann folgt mir auf FacebookInstagramTwitter und wer Rezepte immer als erster erhalten möchte, der abonniert links oben den E-Mail Newsletter!


Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links

Standard

Ein Gedanke zu “Grasshopper

  1. Pingback: Mulata Daisy - In die Küche. Fertig, los!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.